Rchtl Hessische Meisterschaften 44.22 KB 849 downloads

...

Rchtl Turnier-Ausrichter 372.10 KB 977 downloads

...

Klick hier zur Übersicht der Hessischen Meister ab 2000

Die hessischen Meisterschaften werden “offen” ausgetragen und deshalb in der Regel als OHM abgekürzt. Das heißt auch Lizenzspieler anderer Verbände, oder anderer Nationen dürfen teilnehmen. Es werden die Formationen Tete, Doublette und Triplette gespielt. Ab 2007 gibt es auch eine OHM-Tireure.


Hessische Meisterschaften – aktuelles

14.04.2013: OHM 2:2 Langenselbold

ZWEI INFORMATIONEN Einschreibeschluss für die OHM in Langenselbold nächsten Sonntag ist um 9:30 Uhr. Bitte rechtzeitig anreisen damit die Einschreibung um 9:30 möglichst abgeschlossen werden kann und der Spielbeginn sich nicht verzögert. Die Quali Ü55 und die OHM Ü55 werden natürlich im Triplette ausgetragen. Hier ist bei der OHM ein kleiner Fehler im Terminplan. Martin […]

04.04.2013: HPV-Veranstaltungen

Für die Hessische Meisterschaft der Tireure hatte sich die Bouleabteilung von Jügesheim beworben. Leider ist die Ausrichtung dort nicht möglich aus terminlichen Gründen. Damit steht fest: Wir brauchen einen Ausrichter für diese Veranstaltung. Welcher Verein sieht sich in der Lage, die Ausrichtung zu übernehmen? Es ist eine relativ kleine Veranstaltung mit überschaubarem Platzbedarf. Das benötigte Material (z.B. Abwurfringe, Abstandshalter etc.) […]

21.08.2012: Erste Hessenmeisterschaft Damen

Zur ersten Offenen Meisterschaft Damen lud am 11.8.2012 die DJK Steinheim auf das Boulodrome am Rabenstein. Am herrlichen Wetter und der guten Vorbereitung der Steinheimer lag es sich nicht, dass sich gerade mal 10 Damenteams eingefunden hatten. Vielleicht war der Termin noch in den Sommerferien ein Grund für diese Anlaufschwierigkeit.   Die Platzierungen: A-Turnier 1. […]