Breitensport

CdP-Dieburg: tolle Resonanz beim ersten Boule & Bike

Der CdP-Dieburg hat mit seinem ersten “Boule & Bike” eine neues Veranstaltungsformat umgesetzt. Eine tolle Kombination von zwei unterschiedlichen Freizeitaktivitäten, ein Angebot nicht nur für unsere Mitglieder sondern auch für Leute, die einfach einmal in unseren Sport hinein schnuppern wollen. “Boule & Bike” passt in das Corona Hygiene Konzept und erfreud sich wachsender Beliebtheit.

Eine gelungene Aktion in Dieburg, die zum Nachmachen anregt. Weiter Info’s und Anregungen findet ihr auf der Homepage der Dieburger Pétanquefreunde oder direkt über diesen <Link>.

Charity Cup, zweiter Spieltag

Die ersten Ergebnisse des zweiten Spieltages und die nur vorläufige Rangliste liegen vor. Weiterlesen

mit Abstand am besten

Auslosung Charity Cup

38 Teams, über 300 angemeldete SpielerInnen, das ist die Resonanz auf unseren Charity Cup. Insgesamt wurden 3864,- € gespendet (davon 2500.- Sachspende).  Herzlichen Dank dafür. Weiterlesen

mit Abstand am besten

Große Resonanz am Charity Cup

Seid ihr schon dabei <klick>?

Über 30 Anmeldungen liegen bereits vor und noch bleiben einige Tage, auch eure SpielerInnen zu motivieren und sich bei dem Charity Cup anzumelden.

Der Zähler läuft.

Weiterlesen

Charity-Cup, hessenweiter Wettbewerb initiiert

mit Abstand am bestenWir wollen einen sportlichen Neustart wagen. Nicht um Preisgeld und Pokale soll es gehen, sondern um die Freude am sportlichen Kräftemessen, um die Wiederbelebung unserer Boule-Szene. Dazu hat sich der Vorstand entschlossen, einen landesweiten, lizenzfreien Wettbewerb für unsere SpielerInnen zu initiieren.

MODUS: 3 Spieltage x  jeweils 3 Runden  x  jeweils 3 Doubletten = 27 einzelne Paarungen.

Die Idee für diesen Wettbewerb lieferte der Solidaritätspokal, den Uli Brülls in Niedersachsen/Bremen initiert hat. Vielen Dank, dass wir diesen adaptieren durften.

Drei Spieltage am Samstagnachmittag ab SA 25.07.20 im Abstand von drei Wochen, drei Runden pro Spieltag und drei Doubletten pro Runde: Das ist das Programm.

Die Anmeldung und der Ergebnisdienst laufen Online. (Anmeldung -> Regularien >). Meldeschluss ist Samstag, der  18.07.20

Das Angebot richtet sich ausschliesslich an hessische LizenzspielerInnen oder lizenzfreie Mitglieder unserer Vereine. Im Einsatz sind jeweils sechsköpfige Teams aus einem höchstens 10-köpfigen Teamaufgebot. Jeder Verein kann mehrere Teams aufstellen, die einzelnen Teams können bis zu 1/3 aus vereinsfremden Mitgliedern bestehen. Gespielt wird ausschließlich Doublette.
Die Begegnungen aller drei Spieltage werden vorab ausgelost, und zwar nach dem Prinzip der kürzesten Anreise. Vereinsinterne Duelle werden aber möglichst vermieden. Zwei gepaarte Teams können innerhalb eines 20 Tage-Korridors einen abweichenden Termin verabreden.

Nebenbei stellt der Wettbewerb klar, dass wir die Welt um uns herum nicht aus den Augen verlieren. Statt Startgeld spendet jedes Team vorab mindestens 27 EUR an eine gemeinnützige humanitäre Organisationen ihrer Wahl.  (Einige Ausnahmen sind in den Regularien > aufgeführt). Der HPV wird 500,- EUR  spenden. Wer deren glücklichen Spendenempfänger werden, dass dürfen am Ende die drei besten Teams jeweils entscheiden.

Alle gesetzlichen Vorgaben werden strikt eingehalten. Zusätzliche gelten die örtlichen Vorgaben der Kommunen und Vereine, deren Hygienevorschriften sowie die Leitlinie des DBBPV für das Pétanque-Spiel in Corona-Zeiten.

Wir hoffen, mit dieser reizvollen Idee euer Interesse geweckt zu haben und hoffen auf eine rege Teilnahme.

Spenden und Anmelden, beides ist ab sofort möglich (Anmeldung -> Regularien >)

Bleibt gesund, Pétanque ist mit Abstand das Beste.

Allez les boules.

Hugo Port, Vizepräsident des HPV

 

 

Chance zur Weiterentwicklung

Neuer C-Trainer Lehrgang wird vom DPV organisiert. Er startet am 16.11.2020. Weiterlesen

mit Abstand am besten

Keine Verbands-Turniere in 2020

mit Abstand am bestenWerte Boulefreunde,

trotz Öffnung unserer Sportstätten, trotz den aktuellen Lockerungen, trotz der Möglichkeit wieder zu trainieren und unseren Sport zu geniessen bleibt es weiterhin bei den für uns alle notwendigen Einschränkungen.
Unter diesen Bedingungen ist es kaum möglich, in dieser Saison einen geregelten, wettkampforientierten Spielbetrieb aufrecht zuhalten.

Folglich haben wir in der erstmals mittels Video-Konferenz stattgefundenen Vorstandssitzung am 07. Mai 2020 beschlossen, sämtliche HPV-Veranstaltungen der Saison 2020 abzusagen.

Neben der bereits abgesagten Liga und dem OCH entfallen somit sämtliche Qualifikationsturniere und Landesmeisterschaften sowie alle Ranglistenturniere für die Saison 2020 im Geltungsbereich des Hessischen Pétanque Verbandes. Darüber hinaus sind weitere, lizenzfreie Veranstaltungen abgesagt worden. Näheres könnt ihr u.a. im Turnierkalender erfahren.

Auch auf DPV-Ebene sind sämtliche geplante DPV-Veranstaltungen der Saison 2020, regional und überregional abgesagt; laut Vorab-Info des DPV Präsidenten haben die Vertreter der Landesverbände dem Beschluß des Präsidiums zugestimmt.

Wir setzen weiterhin auf Euer Verantwortungsbewusstsein, euer Verständnis und auf gegenseitige Rücksichtnahme und freuen uns darauf, den einen oder die andere von Euch bald wieder treffen zu können.
Bitte bleibt gesund, haltet euch an die Empfehlungen und Vorgaben.

Für den HPV – Vorstand

Claudia Auer, HPV Präsidentin —————————- Hugo Port, HPV Vizepräsident

 

Die Mittelhessen Sommerrunde MHR 2020

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere beliebte Turnierrunde statt. Die Vorbereitungen dazu sind abgeschlossen. Es bleibt bei dem bisherigen Modus Triplette Supermêlée über jeweils 4 frei geloste Runden pro Turnier, ohne Freilose. Jeder Termin ist ein in sich abgeschlossenes Turnier. Startgeld wie bisher € 3.—p. P. davon werden 2/3 unter den ersten 8 ausgespielt. 1/3 verbleibt im Topf, wird über die 5 Runden angesammelt und am Ende an die ersten 8 Gesamtplatzierten ausgeschüttet.

Weiterhin gibt es ein Streichergebnis – entweder eine einmalige Nichtteilnahme oder das schlechteste Tagesergebnis wenn alle 5 Runden gespielt wurden.

NEU: Einschreibeschluss ist an den Sonntagen jeweils 11 Uhr. Der 3. Spieltag in Linden wird Samstags als Nocturne durchgeführt, hier dann 16 Uhr.

Auf der Seite des BC Linden sind unter der Rubrik „Mittelhessenrunde“ alle Info´s samt Ergebnisse, Ranglisten und Anfahrtsskizzen der Veranstaltungsorte abgelegt. Dort kann man sich auch der „WhatsApp“ Gruppe anschließen um Anmeldungen zu den einzelnen Terminen vorzunehmen. Auch per Mail können Anmeldungen entweder an ka_ha@web.de oder an anmelden@mhrunde.de vorgenommen werden, damit für die jeweiligen Veranstaltungen in Bezug auf Verpflegung und Getränke besser geplant werden kann. Im HPV-Terminkalender werden die Spieltage ebenfalls nachzulesen sein.

Termine und Spielorte

Sonntag,   10. Mai                          Probbach

Sonntag,   28. Juni                        Heuchelheim                     Nutzt bitte die angebotenen

Samstag,   11. Juli                          Linden                                 Voranmeldungsmöglichkeiten

Sonntag,   09. August                   Ehringshausen

Sonntag,   27. September            Linden

Wieder soll der Spaß am gemeinsamen Miteinander, ohne den sportlichen Aspekt zu vernachlässigen, im Vordergrund stehen. Gerade deshalb ist diese Runde für Alle geeignet, egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Routiniers. Für die einen, weil sie von ihrem reichen Erfahrungsschatz etwas weitergeben, für die anderen weil sie spielerisch lernen können. Wir freuen uns auf Euer Kommen. Schon jetzt möchten wir uns bei den Ausrichtern dafür bedanken, dass sie uns ihre Plätze zur Verfügung stellen und uns mit Festem und Flüssigen versorgen.

Gebt bitte diese Einladung über Euren internen Verteiler an alle Eure Mitglieder weiter.

Herzliche Grüße

Euer Orgateam Michael Massee und Hans Lehnert

Tel.: 06633-5262, Mail: ka_ha@web.de