Rchtl Hessische Meisterschaften 44.22 KB 640 downloads

...

Rchtl Turnier-Ausrichter 372.10 KB 752 downloads

...

Klick hier zur Übersicht der Hessischen Meister ab 2000

Die hessischen Meisterschaften werden “offen” ausgetragen und deshalb in der Regel als OHM abgekürzt. Das heißt auch Lizenzspieler anderer Verbände, oder anderer Nationen dürfen teilnehmen. Es werden die Formationen Tete, Doublette und Triplette gespielt. Ab 2007 gibt es auch eine OHM-Tireure.


Hessische Meisterschaften – aktuelles

mit Abstand am besten

Keine Verbands-Turniere in 2020

Werte Boulefreunde, trotz Öffnung unserer Sportstätten, trotz den aktuellen Lockerungen, trotz der Möglichkeit wieder zu trainieren und unseren Sport zu geniessen bleibt es weiterhin bei den für uns alle notwendigen Einschränkungen. Unter diesen Bedingungen ist es kaum möglich, in dieser Saison einen geregelten, wettkampforientierten Spielbetrieb aufrecht zuhalten. Folglich haben wir in der erstmals mittels Video-Konferenz […]

99% ‘JA’ zur Liga-Absage

An unserem ersten Umlaufbeschlußverfahren haben alle 58 (!!!) Mitgliedsvereine teilgenommen, 57 von ihnen haben mit “JA” gestimmt und so mit 99% unseren Beschluß, die Liga 2020 in Hessen abzusagen bestätigt. In absoluten Stimmen -abhängig von der Mitgliedsstärke des Vereins- heißt das: Von den 240 möglichen Stimmen zählen 237  für Ja und 3 für Nein. Ein […]

Ergebnis der OHM Tête-à-Tête

Abschlußrangliste der OHM Tête-à-Tête in Langenselbold. Bericht wird nachgereicht.