Einträge von Hugo Port (Vize-Präsident)

Hessenkids mischen bei NRW-Landesmeisterschaft mit

Am frühen Morgen des 23. Novembers 2019 machte sich mittlerweile schon traditionell der Hessenjugendtross auf den Weg nach Düsseldorf zur offenen NRW Jugend Hallen-Landesmeisterschaft Triplette, dem – nach der DM – größten Jugend-Kräftemessen des Jahres. Neben den Teams aus NRW waren auch Mannschaften aus NiSa, PhPf und BaWü am Start – nicht zu vergessen, die […]

Alte Bekannte im neuen Gewand

Weitere Schritte zum Beitritt in den LSB H sind getan. Bekanntermaßen können einige Bouleabteilungen und Spielgemeinschaften mit ihrer bisherigen Struktur nicht in den LSB Hessen eintreten.  Um dies zu ändern haben bereits zwei unserer Mitglieder Fakten geschaffen und jeweils einen neuen Verein gegründet. Bereits im Sommer wurde aus Mitgliedern der Boultabteilung des VIB Heuchelheim der […]

Einladung zum 5. Kinderboule-Wochenende in Kirtorf am 8. & 9. Februar 2020

Hallo liebe hessischen Boule-Kids, Eltern, Betreuer, Repräsentanten und Freunde der hessischen Jugend! Der HPV veranstaltet auch im nächsten Jahr wieder sein erfolgreiches Kinderboulewochenende mit Training (Samstag) und dem angeschlossenen 5. Kirtorfer Scheuen-Wander-Cup (Sonntag) in der Formation Supermelee. Das ganze findet diesmal am Wochenende 8. und 9. Februar 2020 in der Boulescheune von Renate und Lothar […]

Ausrichter für offene hessische Jugend-Meisterschaft 1:1 / Tireur 2020 gesucht

Hallo hessische Boulevereine, wir suchen für unsere Jugend noch einen Ausrichter für die offene hessische Jugendmeisterschaft im Tête-à-tête und/oder Tireur. Terminwusch wäre das Wochenende 23./24. Mai 2020 (2. Spieltag der Pétanque-Bundesliga). Idealerweise könnte die OHJM wie in den letzten beiden Jahren mit einem Zeltwochenende für die Kinder und Jugendlichen verbunden werden (ist aber keine Bedingung!). […]

OCH Finalrunde 2019: BC Tromm ist der neue Pokalsieger

Am 13.Oktober trafen sich in Dietzenbach die Finalisten BC Tromm, Bornheim Boules, TG Winkel und CdP Dieburg zur Finalrunde OCH. Bei sonnigen Wetter wurden zuerst die Halbfinalbegegnungen ausgelost. Der ausrichtende Verein SG Dietzenbach hatte für die Spieler in der OCH Finalrunde die Getränke, Kaffee und Kuchen und warmes Essen – Leberkäse und Salate – vorbereitet […]