Samstag, 27. August 2016   Startseite
Die nächsten Termine:
Rangliste Aktualität
Neues vom DPV
In Artikel suchen
Unsere Sponsoren
 
Zur Zeit online
Aktuell 1 Gast online
RSS Feeder
So benutzt man einen RSS-Feeder: Klick mit rechter Maustaste auf den gewünschten Feed. "Link in neuem Fenster öffnen" anklicken. Link kopieren und in eigene Homepage mit einem RSS-Reader einbauen.
Neue Artikel
24.08.2016: Erinnerung - DM Espoires im September 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hendryk Wagener (Jugendwart)   
Mittwoch, 24. August 2016

 Erinnerung,  noch eine Woche bis zum Meldschluss, meldet euch !

 

Obwohl bei der letzten Sitzung des Verbandstags im März keine Einigung in der "Espoirs Frage" durch die Landesverbände erzielt wurde, der Antrag auf Änderung der Jugendordnung der dpj abgelehnt wurde, findet auch 2016 wieder eine Deutsche Meisterschaft Espoirs (Jahrgänge 1994 – 1998) statt.

Hessen kann für 2016 drei Startplätze in Anspruch nehmen, die DM Espoirs findet zeitgleich mit der DM Jugend am 17./18. September 2016 auf der Tromm statt. Bereits formierte Teams, bzw. interessierte Einzelspieler melden sich bitte bis spätestens am 2.09.16 bei Uwe Annel  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  und Hendryk Wagener   Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können .  Die Anmeldung der Teams zur Deutschen Meisterschaft Espoirs erfolgt über den Verband.  

 
23.08.2016: Odenwald Open 2016 auf der Tromm PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Wolfgang Sittner (veröffentlicht von P. Emgé Ranglistenobmann HPV)   
Dienstag, 23. August 2016

Am 13.08.2016 fanden auf der Bouleanlage des Boule Club Tromm zum wiederholten Male die Odenwald Open statt.

Das ehemalige "Spaßturnier" der Trommer hat sich zu einem gut und hochklassig besuchten Lizenzturnier gemausert.

Mit 51 Teams konnten die Veranstalter eine Rekordbeteiligung vermelden, 11 Spieler aus den hessischen Top 20 nahmen an dem Turnier teil.

 

weiter …
 
22.08.2016: Ergebnis Quali Triplette 55+ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hermann Tetiwa (Obmann für Qualis)   
Montag, 22. August 2016

Ergebnis Quali Triplette 55+ am 21.08.2016 in Gründau-Rothenbergen

 

Für die Deutsche Meisterschaft am 17.-18.09.2016 in Furth im Wald qualifizierten sich am Sonntag den 21.08.2016 in Gründau-Rothenbergen 9 Teams. Mit den 2 Teams die sich durch ihre Leistungen bei der DM im letzten Jahr schon qualifizierten, kann Hessen 11 Teams zur DM entsenden.

Herzlichen Dank an die Ausrichter vom PC Gründau, für die anspruchsvollen Plätze, die kompetente Turnierleitung und die Verpflegung. Die Plätze im Bereich des Parkplatzes waren mit abgestreuten Begrenzungslinien und einer abgespannten roten Auslinien hergerichtet.  

Es waren 38 Teams angemeldet, die auch antraten. In 10 Poules wurde begonnen, danach gab es eine Cadrage und schon konnte die Finalrunde mit 18 Teams gestartet werden.

Herbert Dressbach betreut das hessische Team bei der DM. Der HPV wünscht dem hessischen Team eine sichere Anreise und viel Erfolg in Furth im Wald!

Hier geht es zu den Quali Ergebnissen:

Hier das Team:

 

Euer Breitensportwart

Hermann Tetiwa

 

 
18.08.2016: Abstiegssituation Petanque-Bundesliga PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Herbert Dressbach (Breitensportwart/Obmann Liga)   
Donnerstag, 18. August 2016

Hallo Sportfreunde,

Im Vorlauf zu den letzten Spieltagen der Petanque-Bundesliga am 3./4.09. 2016 und der Hessenliga am 10.09. 2016 möchte ich alle Teams der Hessenliga auf mögliche Auswirkungen des Abstiegs von Hessenteams aus der Petanque-Bundesliga hinweisen.

Zur Zeit stehen die Hessenclubs in der Bundesliga auf den Plätzen 11 und 12, was deren Abstieg bedeuten würde. Wir hoffen natürlich, dass dies nicht eintreten wird, zumal noch fünf Spiele zu absolvieren sind und die Hälfte aller Klubs noch absteigen kann.

Falls es aber doch dazu kommen sollte, hätte  dies unter Umständen gravierende Auswirkungen auf die Abstiegssituation der Hessenligen. Zusätzlich zu den jeweiligen in der Ligaordnung festgelegten Abstiegsplätzen (1. + 2. Liga: 9. + 10. Platz, 3. Liga: 10. Platz bzw. Play-Down-Runden-Verlierer) könnten zusätzlich weitere Teams in den sauren Apfel  des Abstiegs beißen müssen. Grundlagen der nachfolgend dargestellten Szenarien ist die Ligaordnung des HPV.

Folgende Szenarien sind denkbar:

1. Ein Team aus Hessen steigt ab – Folgen:

- der 8. Platz der 1. Hessenliga steigt ab in die 2. Liga

- eine der beiden 8. Plätze der 2. Ligen steigt ab in die 3. Liga

- nur eine der beiden Play-Down-Gewinner der 3. Liga steigt nicht ab in die 4. Liga

2. Beide Teams aus Hessen steigen ab – Folgen:

- der 7. + 8. Platz der 1. Hessenliga steigen ab in die 2. Liga

- beide 8. Plätze der 2. Ligen steigen ab die 3. Liga

- alle 9. Plätze der 3. Ligen steigen ab in die 4. Liga

Folgende Punkte verkomplizieren die ganze Gemengelage:

1. Steigt der BC Tromm ab, steigt das Team von Tromm in der 1. Hessenliga auf jeden Fall in die 2. Hessenliga ab. Mögliche Folgen:  der 8. Platz reicht eventuell zum Nichtabstieg, abhängig davon, wo Tromm nach dem letzten Spieltag steht. Dies gilt analog für den Fall Abstieg beider Teams aus der Bundesliga und würde dann den 7. Platz betreffen.

2. Das Ergebnis der Bundesligaaufstiegsrunde Ende Oktober. Steigt der Hessenvertreter auf, würden sich die Szenarien anders darstellen.

Als erstes müssen wir das Ergebnis der Petanque-Bundesliga am 3./4.09 abwarten. Ausgehend von der Abschlusstabelle wird es in der Woche vor dem letzten Hessenliga-Spieltag hier eine Bewrtung geben.

Mit sportiven Grüßen

Herbert Dressbach - Ligaobmann

 
21.08.2016: Spielort OCH 2016 Finalrunde steht fest PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hugo Port (Schiedsrichterwart)   
Dienstag, 16. August 2016

Hallo Freunde des Pétanque Sports,

auch diesem Jahr gibt es wieder eine gemeinsame Finalrunde (Halbfinale und Finale) an einem Tag und an einem Ort.

Dazu lade ich alle Freunde unseres Sportes recht herzlich ins Boulodrom der "Lameng" Kirtorf ein. Spielbeginn ist Samstag, 15.10.2016 10:00 Uhr. Geplanter Austragungsort ist das neu überarbeite Freigelände mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen  Spielflächen. Wir  dürfen sicherlich wieder auf spannende Spiele hoffen.

Hugo Port, OCH Beauftragter des HPV

 
16.08.2016: OCH Viertelfinale ausgelost PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hugo Port (Schiedsrichterwart)   
Dienstag, 16. August 2016

Aufgrund der Ferienzeit wurde bereits gestern am Rande der Pokal - Runde - Kinzigtal die Auslosung zum Viertelfinale OCH 2016  durchgeführt. 

Die Spieltermine können ab sofort vereinbart werden. 

Die Frist für die Einladung durch die gastgebenden Mannschaften endet am 30. August 2016 (24:00 Uhr). Die Spiele sind bis spätestens  30. September 2016 absolvieren.  

Beg. Nr. Heim Mannschaft   Gast Mannschaft
       
25 1. PC Wächtersbach : LBJ-Wiesbaden
26 Bornheim Boules Ffm : Sieger Dauborn vs. Klein Gerau
       
       
27 Sieger 1. FPC vs. Heuchelheim : 1. PC Viernheim
28 TG Winkel : SG 1945 Dietzenbach e.V.

 

 

Wie immer sind  Ergebnisse mit dem vollständig ausgefüllten Meldebogen umgehend an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können zu senden. Alle Daten, Ansprechpartner und Ergebnisse sind wie immer Hier online abrufbar.

Ich wünsche Euch uns allen spannende und faire Begegnungen.


Hugo Port, OCH Beauftragter und Schiedsrichterwart des HPV
 
16.08.2016: Boule spricht alle Sprachen; hier: Ergänzung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Hermann Tetiwa (Obmann für Qualis)   
Dienstag, 16. August 2016

Hallo Liebe Leser/innen,

In dem Artikel "Boule spricht alle Sprachen" konnte jetzt der Zeitungsartikel über die Dieburger Aktion verlinkt werden.

Schaut mal!

 

Euer Breitensportwart

Hermann Tetiwa

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 37 von 1032
Copyright © 2008: Hessischer Pétanque Verband e.V. - Gestaltung Roland Henzler
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License - Originaltemplate By Limbo CMS