Alles zu den einzelnen sportlichen Aktivitäten

11.08.2009: Endgültige Meldeliste Quali 55+

Die endgültige Meldeliste zur Quali 55+ in Langenselbold liegt…

10.08.2009: Verwarnung, wegen Verstoß gegen die Ligaordnung

Die meisten Boulspieler vertreten die Ansicht, dass sie bei einvernehmlicher Einigung "alles" ohne die Schiedsrichter regeln könnten. So haben sich 4 Mannschaften der 4. Liga Nord Gruppe B auf die Verlegung der letzten beiden Runden am 3. Spieltag auf den 4. Spieltag geeinigt.

Dieses Vorgehen hat der Vorstand des HPV in seiner Sitzung am 7. August 2009 gerügt und ihnen eine strenge Verwarnung wegen Verstoß gegen die Ligaordnung ausgesprochen.

10.08.2009: Quali Tete

Die Quali Tete auf der Tromm fand, wie bereits von dort gewohnt, ohne nennenswerte Vorkommnisse statt. Lediglich den Sportplatzfreunden war es ein wenig schwer ums Herz. Der Trommer Platz wird demnächst komplett umgebaut, so dass zukünftige Qualis dann auf anderen Untergründen stattfinden.

Die Ergebnisse:

10.08.2009: Hessische Meisterschaft Tireure

Zeitgleich zur Quali Tete fand auf der Tromm die hessische Meisterschaft Tete statt. Neuer Meister wurde Kader Amrane. Letztes Jahr noch erster Platz musste sich Daniel Reichert diesmal mit dem Vizetitel begnügen. Da auch dieses Jahr beide Finalisten für die DM gesetzt werden, dürfte sich der Schmerz jedoch in Grenzen halten.

Beste Schussleistungen im Turnier
Daniel Reichert 47 Punkte (erzielt im Viertelfinale)
Abdelkader Amrane 38 Punkte (erzielt im Finale)
Gunnar Houtmann 34 Punkte (erzielt im Viertelfinale)
Konstantin Singer 32 Punkte (erzielt in der Vorrunde)


Die Einzelergebnisse:

06.08.2009 : Vorläufige Meldeliste Quali 55+

Die vorläufige Meldeliste zur Quali 55+ am 16. 8. 2009 in…

03.08.2009: Endgültige Meldeliste Quali Tete

Hier die endgültige Meldeliste für die Quali Tete  am Sonntag…

30.07.2009:Vorläufige Meldeliste Quali Tete

Die vorläufige Meldeliste  zur Quali Tete in Tromm am 9. 8.…

19.07.2009: DM-Mixte Ergebnisse

Ab Halbfinale A wurde diese DM zu einer geschlossenen BaWü-Veranstaltung.
Deutscher Meister Mixte wurde Natascha Denzinger und Jean-Luc Testas.

Acht Hessenteams schafften den Poule, und wir haben dadurch einen Startplatz gewonnen.

Bestes Hessenteam 9. Platz für Hessen 12 Marija Day-Andelic (Gelnhausen)  mit Marco Schumacher (KfK Münster NRW)

Weitere drei Teams kamen bis in das 16tel Finale und dürfen sich über einen Setzplatz für nächstes Jahr freuen:
Hessen 5 Carolin Birkmayer (KfK Münster NRW) mit Jörg Born (BC Tromm)
Hessen 6 Katrin Henzler (CdP Dieburg) mit Frank Lückert (LBJ Wiesbaden)
Hessen 10 Birgit Koch und Michael Groth (VIB Heuchelheim)

In der Consolante kam Hessen 11 Vanessa Neumann und Herbert Zimmermann (Marburg) bis in das Halbfinale, und verloren dort nur kanpp 11:13 gegen Saar 4 Linda Köppel und Hans-Joachim Neu. Den ersten Platz holte sich hier Pfalz 3 Hussein Assane mit unserer hessischen Spielerin Gabriele Kurtz (PSG Rüsselsheim).

Herzliche Glückwunsch an Alle Erfolgreichen

Alle Hessenteams im Überblick:

16.07.2009: Vorschau DM-Mixte

Die DM-Mixte findet am kommenden Wochenende in Achern/BaWü statt.

Die Meldeliste und alle Ergebnisse bundesweit findet man beim neuen DPV-Ergebnisdienst:
Meldeliste:
http://www.deutsche-petanque-meisterschaften.de/~meisterschaften/meldeliste.php

Ergebnisse: http://www.deutsche-petanque-meisterschaften.de/~meisterschaften/index.php

Die Ergebnisseite ist sehr komfortabel gestaltet. Die Liste kann nach Teams, Poules oder Erfolgen sortiert werden. Bewegt man die Maus auf eine Teamnummer erscheinen in einem Popupfenster die Spielernamen. Dies funktioniert sowohl in der Spalte "Teams", als auch bei den entsprechenden Gegnern.

Tagesaktuelle Berichte und weitere Infos auf der Seite des Veranstalters: http://www.bc-achern.de/

Wir werden trotzdem die Ergebnisse unserer hessischen Teams im Handyticker bekanntgeben, da besonders während der Poules aufgrund der hohen Teilnehmerzahl die offiziellen Meldungen erst zeitverzögert erscheinen. Außerdem werden die Ergebnisse der Consolante auf der DPV Seite oft erst einen Tag später veröffentlicht.

Für Hessen am Start:

06.07.2009: OCH 2009 - Auslosung 3. Runde

Während der Cadrage bei der Doublette-Mixte-Qualifikation auf dem Sportplatz in Grasellenbach-Wahlen, nahm am Sonntag, den 06. Juli 2009 der OCH-Beauftragte des Hessischen Pétanque Verbandes, Bernd "Online" Agel, die Auslosung der 3. Runde vor.

Unterstützt von einem weiteren Offiziellen des HPV (Quali-Obmann Herbert Dressbach) griff Glücksfee Chantal Gaug in die Lostrommel. Die Gegner in den jeweiligen Regionalgruppen standen bereits vorher fest. Ausgelost wurde, welches Team Heimrecht hat und welche Mannschaft reisen muss.