Online Cup Hessen – aktuelles

11.08.2008 Halbfinalisten im OCH 2008 stehen fest

Die Halbfinalisten im Online Cup Hessen (OCH) 2008 stehen fest. Drei der vier Finalpartien in den Regionalgruppen sahen klare Siege der Heimmannschaften gegen ihren jeweiligen Gast. So gewann Wächtersbach deutlich mit 4 :1 gegen Dieburg, der 1. FPC Frankfurt und LBJ Wiesbaden liesen ihren Gegnern noch nicht einmal den Ehrenpunkt.

Lediglich die Begegnung in Kirtorf ging über die volle Distanz. Der gastgebende VBF musste sich letztlich seinem Gast, den Rumkuglern aus Kassel mit 3 : 4 geschlagen geben.

Im Halbfinale des laufenden Wettbewerbs stehen daher die Rumkugler Kassel, der PC Wächtersbach, der 1. FPC Frankfurt und LBJ Wiesbaden.

07.07.2008 Online Cup Hessen geht in die 3. Runde

Die Begegnungen der 2. Runde im Online Cup Hessen (OCH) wurden in den letzten fünf Wochen absolviert. Zwei Partien mußten leider kampflos gewertet werden. Von den 6 gespielten Begegnungen gingen 5 über die volle Distanz und endeten in 4 Fällen mit einem 4:3 Sieg der Gastmannschaft. Lediglich einmal ging die gastgebende Mannschaft als Sieger aus einer der engen Partien hervor. Den einzigen klaren Sieg landete der PC Wächtersbach mit 4 : 1 gegen die SG Dietzenbach.

Hier alle Ergebnisse auf einen Blick:

03.06.2008: Auslosung OCH 2008 – 2. Runde

Die 2. Runde im Online Cup Hessen 2008 wurde am vergangenen Sonntag (01. Juni 2008) bei der hessischen Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft Triplette in Niedergründau öffentlich ausgelost. Unter der Aufsicht von Roland Henzler (Ranglisten-Obmann) und Bernd Agel (Online Cup-Beauftragter) hat Marliese Milautzcki (BC Tromm) die Lose gezogen. Folgende Begegnungen sind dabei zustande gekommen: