News zur Quali Mixte und Liga 2021

Hallo werte Spielerinnen und Spieler, der Vorstand hat in…

Neues zur Liga 2021

Liebe Boulefreunde, Corona hält uns weiter in Atem. Noch…

07.02.2010: Mixte in der 1. Hessenliga Pflicht

Auf der Landesversammlung haben die Vertreter der Mitgliedsvereine eine Veränderung der Ligaordnung beschlossen. In der 1. Liga muss, wie auch in der Bundesliga, ab sofort eine Mix-Mannschaft antreten.So wie dem Ligaobmann ein gültiges Protokoll vorliegt, wird die Ligaordnung überarbeitet und veröffentlicht. Es gilt weiterhin der Meldeschluss: 15. März 2010. 

Die Meldeformulare sind online unter Regeln/Ordnungen-Formulare:

Ligaanmeldung 2010 als PDF oder Ligaanmeldung 2010 als Excelfile               
Bitte möglichst die Anmeldung in Excel abgeben. 
     

Die vorläufige Einteilung für 2010 könnt ihr hier Einteilung 2010 (Entwurf) herunterladen.

07.02.2010: Neuer Landesvorstand gewählt

Bevor ich den neuen HPV-Vorstand vorstelle:

Herzlichen Dank an Masch Holly, Walter Weishaupt und Michael Wierick für ihre engagierte Arbeit für den Landesverband und die gute Zusammenarbeit im Vorstand in der vergangenen Amtsperiode. Mit ihrer konstruktiven Mitarbeit, ihrem Humor und ihren je eigenen besonderen Fähigkeiten waren sie eine echte Bereicherung für den Landesvorstand.

vorstand2010.jpg
Und nun zu den Neuen ...

 

26.01.2010: Ländervergleich Rastatt

Internationaler Ländervergleich erfolgreich abgeschlossen (von Sabine Wagener)

eroeffnunglv2010.jpg
Am Samstag, den 23.01.2010 startete Hessens Kader in die neue Saison und legte einen glanzvollen Start hin. Jedes Team mit 4 Spielern optimal besetzt, präsentierte sich unsere Equipe in stets geschlossener Einheit. Es hat Spaß gemacht euch zuzuschauen. Nach einer feierlichen Eröffnung erfolgte die Auslosung und Hessen spielte im 6er-Poule in der Vorrunde gegen Rheinlandpfalz, Niederlande, BaWü 1, Alba (Italien) und als krönenden Abschluss gegen das Saarland. 

17.01.2010: Montreux 08. bis 10.01.2010

Trainingsspaß und sportliche Herausforderung für Hessens Nachwuchs

 

montreux_mannschaft_2010.jpg

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit, Hessens Jugendspieler erwachten aus ihrem Winterschlaf und machten sich Freitag Mittag auf den Weg in die Schweiz. Die Einladung zu diesem Wochenende kam bereits im Herbst von SAP (Secteur alémanique de Pétanque). Spieler und Betreuer freuten sich bereits seit einigen Wochen auf diese Veranstaltung.

04.01.2010: Startranglisten 2010

Alle eingegangen Lizenzmeldungen der Vereine wurden in der Geschäftsstelle,…

01.01.2010: Prost Neujahr

Allen Ranglistenfreunden ein gutes neues Jahr, vor allen Dingen Gesundheit und Wohlergehen. Mögen Eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Die ersten drei Ranglistenturniere für 2010 finden bereits im Februar und März in Hungen statt. Nach den positiven Erfahrungen in 2009 sind diese weiterhin mit Voranmeldung, aber ohne Teilnehmerlimitierung. Die Anmeldung sollte spätestens eine Woche vor den jeweiligen Turnieren direkt bei
reinerrpfeiffer@gmx.de vorliegen.Diese sind bereits in den Terminkalender eingetragen. Dort findet Ihr auch die Kontaktmailadresse. Beachtet bitte dass für diese drei Termine eine gültige Lizenz erforderlich ist, und beim Doublette und Triplette im Team nur ein Nichthesse dabeisein darf. Die Tete ist aus Kapazitätsgründen eine geschlossene hessische Meisterschaft.

Die engültige Liste mit allen Ranglistenterminen wird nach der Jahreshauptversammlung im Februar veröffentlicht. Es darf aber davon ausgegangen werden dass alle Turniere die bereits mit "Lizenz Ja" und im Feld Rangliste noch keinen Eintrag haben, dort ein "Ja" erhalten. Bis dahin empfehle ich den Ranglistenfreunden im Turnierkalender unter
Turniere mit Lizenzpflicht anzeigen zu recherchieren.

Die Startrangliste 2010 wird noch einige Tage dauern, da ich abwarten werde bis die Lizenzspielerliste in der Geschäftsstelle überarbeitet ist.  


Weiter unten könnt Ihr meinen Jahresabschlussbericht lesen, der auch meine Rücktrittsankündigung enthält. Ich bitte Euch höflichst meinen Nachfolger, der wahrscheinlich ab Mai tätig sein wird, mit dem gleichen Respekt und Anstand zu behandeln wie mich. Mehr dazu hoffentlich auf der Jahreshauptversammlung am 6.2.2010.

Bis dahin Euer
Roland Henzler