Alles Rund um den Leistungssport

08.03.2010: Länderpokal Düsseldorf

img_1008_klein.jpg

Obwohl der Wettergott eindeutig gegen unsere Teilnahme an diesem Turnier war, kämpften sich Hessens Spieler über die verschneiten Autobahnen und kamen pünktlich gegen 10.00 Uhr in Düsseldorf an. Fünf Teams bildeten eine Einheit für Hessen:

26.01.2010: Ländervergleich Rastatt

Internationaler Ländervergleich erfolgreich abgeschlossen (von Sabine Wagener)

eroeffnunglv2010.jpg
Am Samstag, den 23.01.2010 startete Hessens Kader in die neue Saison und legte einen glanzvollen Start hin. Jedes Team mit 4 Spielern optimal besetzt, präsentierte sich unsere Equipe in stets geschlossener Einheit. Es hat Spaß gemacht euch zuzuschauen. Nach einer feierlichen Eröffnung erfolgte die Auslosung und Hessen spielte im 6er-Poule in der Vorrunde gegen Rheinlandpfalz, Niederlande, BaWü 1, Alba (Italien) und als krönenden Abschluss gegen das Saarland. 

02.07.2009: Daniel spielt in Nizza

Wie der DPV heute mitgeteilt hat, ist DANIEL REICHERT neben…

05.06.2009: Hessische SpielerInnen im DPV-Kader

Lara Koch, Natascha Sieling und Daniel Reichert wurden in den…

04.03.2009: Bericht Länderpokal

Hessen zu Gast auf dem „platten Land“

Länderpokal in Osterholz  Scharmbeck 

Hessenkader 2009 LänderpokalAm Freitag Mittag starten die Spieler des Hessenkaders in einem gemeinsamen Bus mit den netten Pfälzern zum diesjährigen Länderpokal. Die Stimmung war super und hatte ein bisschen Klassenfahrtcharakter. Man wohnte dann schließlich auch in einer gemütlichen Jugendherberge .

01.03.2009: Deutscher Länderpokal

Den diesjährige Länderpokal gewann erneut die Auswahl von BaWü.
Niedersachsen wurde Vizemeister. Der dritte Platz ging nach NRW. 

Obwohl in einigen Teams ersatzgeschwächt, erzielte der Hessenkader einen akzeptablen 4. Platz.

Mehr Infos, Abschlusstabelle und alle Ergebnisse beim DPV

Besten Dank an unsere Sportwartin Masch für die regelmäßigen Ergebnismeldungen:

25.01.2009: Ergebnisse Internationaler Ländervergleich Rastatt

Ersten Platz für den Gastgeber BaWü 1

Hessenkader  Vizemeister

Herzliche
Gratulation  

Alle Einzelergebnisse (von BaWü Homepage):

21.01.2009: Hessenkader nominiert

Kadernominierungen für die anstehenden Ländervergleiche

es ist wie jedes Jahr so weit: der internationale Ländervergleich in Rastatt am 24.Januar und der Länderpokal in Osterholz-Scharmbeck erfordern eine Nominierung der hessischen KaderspielerInnen . Zur Einstimmung auf die bevorstehenden Wettkämpfe wurde der Equipe Surprise am 11.1. in Hungen ausgewählt um dort die verschiedenen Mannschaften auf Form und Konstellationsmöglichkeiten zu testen.

Die Jugendspieler kämpften an diesem Wochenende beim internationalen Jugendturnier in Montreux.

Die eingeladenen SpielerInnen waren:

28.04.2008: Jugendländermasters in Ettenheim

Die Hessenjugend zu Gast beim Bouleclub Ettenheim in Baden Württemberg

Am vergangenen Wochenende reiste das Hessische Kaderteam der Cadets und Juniors zum Jugendländermasters nach Ettenheim. Es handelt sich nach der Deutschen Jugendmeisterschaft um das größte und wichtigste Jugendturnier in Deutschland, hier spielen die Jugendkadermannschaften aller Landesverbände gegeneinander. Bestes Boulewetter, Sonnenschein pur. Leider schien die Sonne für unsere Kids am Ende nicht ganz so toll.

Platz 5 für die Juniors, die Cadets blieben leider ohne Sieg. Beide Titel gingen nach Baden-Württemberg.

03.03.2008: Bericht Länderpokal

Kurzbericht von Sabine Wagener 
Am Samstag, den 01.03.2008 traf der Hessenkader motiviert und optimistisch in Rastatt ein. Mit Ausnahme der Damen traten alle Teams mit 4 Spielern an. Den Damen fehlte leider  die Auswechselspielerin, dennoch waren alle guter Dinge.  Der einzige Wehmutstropfen war das Fehlen der Betreuer. Lediglich die Junioren konnten sich auf die wichtige moralische und mentale Unterstützung am Spielfeldrand verlassen, denn Jugendwart und Jugendkaderbetreuer standen wie ein Mann hinter ihrem Team.