Termine 2023: Ausrichter gesucht

Die Saison 2023 steht bereits in den Startlöchern. Für unsere…

Ihr wollt Turniere ? Dann macht mit !

Steht ihr schon in den Startlöchern ? Überlegt nicht nur,…

01.02.2016: Ranglistenturnierstart 2016 in der Halle Hungen

Die Saison der Ranglistenturniere beginnt in diesem Jahr deutlich…

20.06.2015: Apfelgartenturnier in Rüsselsheim

56 Doubletten fanden sich am Samstag beim Apfelgarten-Turnier des 1. PC Rüsselsheim 2012 e.V. auf dem Spielgelände an der Rüsselsheimer Borngrabenschule ein.

Obwohl das Wetter etwas zu wünschen übrig ließ und es auch zwischendurch zu einer kleinen "schauerlichen" Einlage kam, zeigte sich auch ab und zu die Sonne und trug damit zur heiteren Stimmung des Turniers bei.

Besonders spannend gestaltete sich das Finale A, in dem  Kai-Uwe Klinkel (PC Gründau)  und Reza Aghai  (Rumkugler Kassel) gegen Gilbert Pederzolli und  André Deniz Tütüncü (beide SG Diezenbach) antraten. Nach einem Rückstand von 1:9 siegten Kai-Uwe und Reza nach einer spannenden Partie zum Schluss noch mit 13:9.

06.06.2015: Tabrizi und Puchner gewinnen 14. Schloßgartenturnier

Bei optimalen äußeren Bedingungen fand am Samstag einmal mehr die Offene Hessenmeisterschaft Doublette in Dieburg statt.  96 Teams hatten den Weg nicht nur aus ganz Hessen, sondern auch aus den angrenzenden Bundesländern nach Dieburg gefunden. Die weitesten Anreisen hatten wohl Boulisten aus Augsburg und Düsseldorf. Mit 17 Teilnehmern stellte der TV Dreieichenhain einmal mehr die meisten Spieler.

hessenmeister_doublette_2015

 

 

 

 

 

 

 

Gegen 22:22 Uhr standen mit Mahmut Tabrizi (Weinheim/Foto Mitte) und Jürgen Puchner (Viernheim/2. v. r.) die Sieger fest. Sie bezwangen im A-Turnier die beiden Raunheimer Jörg Engelke (links) und den 17-jährigen Marco Kowalski (2. v. l.) mit  13:6.

11.05.2015: 19. Biergartenturnier in Rüsselsheim

Das 19. Biergartenturnier im Ostpark in Rüsselsheim brachte bei 73 teilnehmenden Mannschaften mit dem Siegerteam Jörg Born/Temur Kurbanov keine wirklich große Überraschung. Lediglich Temur als Jugendspieler sorgte mit seinen Leistungen für Aufsehen und verwies andere gute Spieler auf diesem Turnier hinter sich auf die Plätze. Damit klettert er in der Erwachsenen-Rangliste nun bereits auf Platz 41.

k-dsc08741.jpg

11.05.2015: Dieburger Schlossgartenturnier

Zum ersten Mal ist es möglich, sich für das 14. Dieburger…

11.04.2015: Spannende OHM Triplette in Hain-Gründau

Obwohl Veranstalter und Spieler nach zwei verregneten Ranglistenturnieren in diesem Jahr ein wenig misstrauisch in den Himmel schauten, wurde die OHM in Hain-Gründau lediglich von einem kurzem Regenschauer erfasst. Ansonsten boten sowohl die Wetter- als auch die Platzverhältnisse für die 60 angereisten Teams ideale Bedingungen für ein spannendes Turnier.

04.04.2015: 1. Apfelgartenturnier trotz Regen erfolgreich!

Bei den letzten Vorbereitungen für das 1. Apfelgartenturnier des 1. PC Rüsselsheim 2012 e.V. am Karfreitag herrschte noch traumhaftes Wetter. Doch leider meinte es der Wettergott nicht gut mit uns und so öffnete der Himmel am Samstag nicht nur seine Schleusen, sondern es war auch für die Jahreszeit viel zu kalt.

Nichts destotrotz fanden sich 33 Teams auf dem Spielgelände der Rüsselsheimer Borngraben-Schule ein, um dort beim ersten Turnier des im Jahr 2012 gegründeten Vereins 1. PC Rüsselsheim gegeneinander anzutreten und die angenehme Atmosphäre zu genießen.

02.06.2014: Bericht zur OHM 55+ in Jügesheim

OHM55+ LBJ Wiesbaden verteidigt Titel!

Barbara Ritter, Peter Weise und Masch Holly, LBJ Wiesbaden - 1. Platz im A-Turnier OHM55+  Tripletten 2014

 

Am Donnerstag, den 29.05.2014 fand die 3. Offene Hessische Meisterschaft 55+ Triplette bei der TGMSV Jügesheim statt. Am Start waren fünfundzwanzig Mannschaften je drei Spieler, d.h. fünfundsiebzig Teilnehmer. Gespielt wurde nach dem K.O.-System (A,C,B)


27.05.2014: Turnierbericht Grand Prix de Viernheim

52 Teams und tolles Wetter bei der Wiedergeburt des Grand Prix de Viernheim

Nach vielen Stunden der Vorbereitung war es am 25.5. endlich soweit – unser Grand Prix fand, nach 10 Jahren der Abstinenz, wieder statt – und das bei tollem Boulewetter!

Bei Essen und Trinken wollen wir bewusst auf moderate Preise setzen – und das wurde gleich angenommen. Egal ob der leckere Crement, der Pfefferbraten mit Bratkartoffeln oder Sandwich, Kuchen und Kaffee – alles fand seine Abnehmer.

Auch die Turnierleitung setzteviernheim1.jpg auf Bewährtes: Unser TurBeAU  (=Turnierbeschleunigungsautomat) kam nach 10 Jahren wieder zum Einsatz, so dass jeder seines Glückes Schmied war und seine Gegner der nächsten Runde selbst ziehen musste. Das ging dann so schnell, daß wir um die Mittagszeit eine Pause einlegen konnten, so dass sich jeder stärken konnte.

10.05.2014: Bericht OHM Triplette in Gründau

10. Fête de la Pétanque 2014 am 10. Mai in Gründau-Rothenbergen

Zur OHM 3:3 kamen am Samstag - trotz der schlechten Wettervorhersage  111 motivierte Lizenzspieler also 37 Teams nach Rothenbergen. Nachdem die Meisterschaft um 10:30 Uhr bei Sonnenschein begann, endete das letzte Spiel um 21:30 Uhr im strömenden Regen.

sieger_ohm2014.jpg

Die neuen hessischen Meister sind Daniel Reichert, Pascal Keller und Benjamin Lehmann vom PCB Horb. In einem spannenden Finale mussten sich Christian Birk, Fahri Hass und Peter Weise von der LBJ Wiesbaden mit dem Titel des Vizemeisters begnügen. An dieser Stelle nochmals die allerherzlichsten Glückwünsche an die Meister / Vizemeister.