Breitensport

DM Quali Tête-à-Tête am 13.08.2017

Ergebnis DM-Quali Tête-à-Tête vom 13.08.2017 in Wahlen (Tromm)

Zur Deutschen Meisterschaft am 27.-28.08.2017 in Ensdorf (Saarlouis), fahren 12 Hessen. Zwei Teilnehmer (Tln) hatten sich ihren Platz auf der letzten DM erkämpft, ein Tln wurde vom Leistungssportwart gesetzt und 9 Teams qualifizierten sich bei der Quali in Wahlen (Tromm).

Weiterlesen

65 +

Der Boule Club Bruchköbel e.V. folgt dem neuem Trend und veranstaltet anlässlich seines 10jährigen Bestehens ein 65 + Turnier. Das Turnier findet am 26. August statt. Teilnehmen können Spieler und Spielerinnen die 1952 oder früher geboren sind.

Das Doublette-Turnier findet auf dem neuem Vereinsgelände in Bruchköbel (Niederried 24 A) statt. Um 9:30 Uhr öffnet die Einschreibung und um 10 Uhr ist Spielbeginn.

Die Bruchköbler würden sich für eine bessere Planung über Anmeldungen freuen.

Wir wünschen viel Erfolg mit der neuen Turnierform.

 

Auf dem Weg in den Landessportbund Hessen

Wir sind einen großen Schritt weiter auf unserem Weg zur Mitgliedschaft in dem Landessportbund Hessen(LSBH). Seit kurzem sind Bornheim Boules und Bruchköbel Mitglieder im Landes-Sportbund Hessen. Bei Petterweil und Langenselbold fehlen noch einige Unterlagen, dann geht deren Antrag auch per Post an den LSBH.

Weiterlesen

Mittelhessen-Sommerrunde

Die Mittelhessen-Sommerrunde 2017

Im vergangenen Jahr konnten wir immerhin 80 Teilnehmer über die durchgeführten 5 Turnierrunden, im Durchschnitt um 40 pro Spieltag, zur Teilnahme motivieren. Dies und die vielen positiven Rückmeldungen sind für uns Grund genug auch in diesem Jahr wieder eine entsprechende, etwas modifiziertes Runde anzubieten. Die Vorbereitungen dazu sind fast abgeschlossen. Es bleibt bei dem bisherigen Modus Triplette Supermêlée über jeweils 4 frei geloste Runden pro Turnier, ohne Freilose. Jeder Termin ist ein in sich abgeschlossenes Turnier. Startgeld wie bisher € 3.—p. P. davon werden 2/3 unter den ersten 8 ausgespielt. 1/3 verbleibt im Topf, wird über die 5 Runden angesammelt und am Ende an die ersten 8 Gesamtplatzierten ausgeschüttet.

Neu: es gibt ein Streichergebnis – entweder eine einmalige Nichtteilnahme oder das schlechteste Tagesergebnis wenn alle 5 Runden gespielt wurden.

Wie bisher sind auf der Seite der DFG Krofdorf Ergebnisse und Ranglisten abgelegt. Dort sollten auch die Anmeldungen zu den einzelnen Terminen p. Mail vorgenommen werden, damit für die jeweiligen Veranstaltungen in Bezug auf Verpflegung und Getränke besser geplant werden kann. Im HPV-Terminkalender sind die Spieltage ebenfalls nachzulesen.  

Termine und Spielorte

Sonntag,   21. Mai                Linden                                                                     Meldeschluss ist jeweils 12 Uhr 

Sonntag,   02. Juli                 Heuchelheim

Sonntag,   23. Juli                 Linden

Sonntag,   27. August         Ehringshausen

Sonntag,   08. Oktober      Dauborn

Wieder soll der Spaß am gemeinsamen Miteinander, ohne den sportlichen Aspekt zu vernachlässigen, im Vordergrund stehen. Gerade deshalb ist diese Runde für Alle geeignet, egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Routiniers. Für die einen, weil sie von ihrem reichen Erfahrungsschatz etwas weitergeben, für die anderen weil sie spielerisch lernen können. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Herzliche Grüße

Hans Lehnert

Tel.: 06633-5262, Mail: ka_ha@web.de

10. Pädagogenturnier beim TV Dreieichenhain

Heinrich-Heine-Schule gewinnt Boule-Pädagogenturnier beim TV Dreieichenhain

Zum 10. Mail richtete die Bouleabteilung des TVD das Pädagogenturnier für interessierte LehrerInnen aus. Die eingeladenen Schulen Weiterlesen

Fristverlängerung bis 11.4.17; Frauentraining

Hallo liebe Pétanque Spielerinnen,

die Anmeldefrist für das Frauentraining in Groß Gerau wird verlängert. Weiterlesen

Anmeldung zum Frauentraining

Hallo liebe Pétanque – Spielerinnen,

trotz einiger Startschwierigkeiten kommt das Frauentraining im April. Weiterlesen

Mittelhessen Sommerrunde

Mit dem 5. Spieltag am Sonntag, den 16.10. endete die diesjährig erstmals
durchgeführte Mittelhessen Sommerrunde.
Insgesamt haben 80 Interessierte an den 5 Terminen mit jeweils 4 Spielrunden
teilgenommen und dabei viel Spaß gehabt. Jeder einzelne Spieltag war ein in
sich abgeschlossenes Turnier bei dem, je nach Teilnehmerzahl,  Supermelee
3/3 – 2/2 gespielt wurde und die jeweils ersten acht Plätze mit einem
kleinen Preisgeld belohnt wurden. Darüber hinaus wurden die ersten acht
Bestplazierten über die gesamten 5 Termine ermittelt – siehe Foto.
Im Rahmen der Hungener Hallensaison bietet der Veranstalter eine
Mittelhessen Winterrunde mit den gleichen Vorgaben an. Es wäre schön, wenn
wir viele auch dort wieder begrüßen dürften. Für das nächste Jahr ist auf
jeden
Fall wieder eine leicht modifizierte Sommerrunde geplant.

Danke und lieben Gruß
Hans