Breitensport

Damentraining am Sonntag in Groß-Gerau mit Männern!

Diesmal nahmen 11 Damen und 2 Herren am Damentraining in der Halle in Groß-Gerau teil. Hermann Tetiwa begrüßte die Teilnehmerinnen. Dabei outeten sich zwei Männer und wollten auch teilnehmen. Nach kurzer Rücksprache mit Natascha wurden die Damen gefragt und hatten zum Glück nichts gegen die Teilnahme von zwei Männern einzuwenden. Weiterlesen

Damen Breitensport Training

Hallo liebe Pétanque Spielerinnen,

nachdem unser Damentraining im Frühjahr nicht zustande kam, klappt es jetzt im Dezember!

Das Damentraining findet am Sonntag den 10.12.2017, von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr in der Halle in Groß-Gerau statt, Ecke Gernsheimer Straße (B44) / Europaring Parkplatz beim Finanzamt. Unkostenbeitrag ist 15€.

Als Referenten engagieren sich Natascha Sieling und Loic Elitog. Weiterlesen

Abschluss der Mittelhessen Sommerrunde 2017

Am Sonntag den 8. Oktober beendeten wir die diesjährige Spielrunde mit dem Finale bei unseren Freunden in Dauborn. Im zweiten Jahr konnten wir, über die ausgespielten 5 Runden mit insgesamt 90 Teilnehmern, ein erfreuliches Plus von mehr als 10 % verzeichnen. Für uns ein Zeichen, dass das Angebot mittlerweile angenommen und bei Vielen ein fester Bestandteil im Terminplan ist. Auch die zahlreichen positiven Rückmeldungen sind uns – Michael und mir – Ansporn genug, in 2018 die nächste Runde einzuläuten. Wie immer gibt es dann dazu zeitig alle Info´s und die entsprechenden Einladungen.

Bedanken möchten wir uns auf diesem Weg bei allen Ausrichtern die uns ihre Plätze zur Verfügung gestellt und für die Verpflegung gesorgt haben.

 

Herzliche Grüße

Michael Massee

Hans Lehnert   

Projektwoche Pétanque in Rodgau

TG Weiskirchen beteiligt sich an der Projektwoche der Geschwister Scholl Schule.

Pro Wo 2017 Grundlagen

Die Geschwister Scholl Schule (GSS) in Rodgau-Hainhausen führte ihre Projektwoche im September durch. Die Pétanque Abteilung der TG Weiskirchen beteiligte sich mit dem Thema Pétanque. Weiterlesen

DPV-Sportabzeichen

DPV-Sportabzeichen – Prüfungsabnahme im mittelhessischen Kirtorf

Am Samstag, den 14.10.2016 findet ab 10:30h  in Kirtorf, je nach Wetterlage vorrangig auf dem sehr gut geeigneten Vereinsgelände der LAMENG Kirtorf e.V. (Grüner Weg 6, 36320 Kirtorf, hinter tegut…) oder in der Boulescheune Kirtorf (Alsfelder Str.9, 36320 Kirtorf, parken hinter der Scheune)  die diesjährige Prüfungsabnahme für das bronzene und silberne Sportabzeichen statt. Weiterlesen

Starterliste für die Quali Triplette Damen am 10.09.2017

Für die Qualifikation zur Teilnahme an der Deutsche Meisterschaft Triplette Damen haben sich 20 Teams angemeldet. 4 davon sind wegen der erfolgreichen DM Teilnahme 2016 vergeben.

Tamara Dirksen und Christian Reim bilden das Schiedsrichterteam.

Weiterlesen

TVD und LSB Aktion: Sport bildet und bewegt in Schule und Verein

Sport bildet und bewegt in Schule und Verein – Aktion des LSB Hessen gemeinsam mit dem TV Dreieichenhain.

Gemeinsam mit dem LSB präsentierte der TV Dreieichenhain am 26.08.2017 seine Abteilungen.

Abteilungen, die mit Schul-AGs in den Dreieicher Schulen vertreten sind konnten Mitmach-Stationen anbieten, an denen die Besucher auf Parcourkarten dann Punkte sammeln konnten. Am Abend wurden die Teilnehmer dann mit kleinen Preisen belohnt.

Boule-Info-Stand gut besucht

Natürlich ließ sich die Bouleabteilung die Chance nicht entgehen, sich ebenfalls dem Publikum vorzustellen, auch wenn Sie nicht bei dem Mitmachparcour eingebunden war. Es ergaben sich nette Gespräche und es wurden immer wieder Interessierte in Spiele eingebunden.
Besonders Kinder ließen sich schnell für das Spiel begeistern. Sie wurden vom TVD-Nachwuchs betreut, was sofort klar machte, Pétanque ist kein Sport nur für alte Leute.

Hier bleibt nun abzuwarten, ob die verteilten Flyer Wirkung zeigen und die Bouler Besucher im Trainingsbetrieb begrüßen können.

Sabine Wagener, Obfrau für Marketing

Ergebnis DM-Quali Triplette 55+ vom 20.08.2017 in Wahlen (Tromm)

Zur 11. Deutschen Meisterschaft Triplette 55+ am 16.-17.09.2017 in Neuffen (BaWü), fahren 10 Teams und kämpfen für Hessen. Drei Teams hatten sich ihren Platz auf der letzten DM erkämpft und 7 Teams qualifizierten sich bei der Quali in Wahlen (Tromm). Weiterlesen