Schiedsrichterwesen

Regelauslegungen: zeitlimitierte Spiele und Art 19 und Art 24 (ungültige Kugeln)

Hallo zusammen,

der  Schiedsrichterausschuss des Deutschen Pétanque Verbandes (DPV SRA) hat zum Thema ‚ungültige Kugel, Herausnahme / Vorteilsregel‘ die Regelauslegung 1708-1 zu den Art. 19 und 24 beschlossen und veröffentlicht. Diese ersetzt die frühere Auslegung 1602-1. Grund der Überarbeitung ist die Anpassung an das neue Reglement.

Weiterhin gibt es eine Anweisung zu Zusatzaufnahmen bei Spielen auf Zeit. Der DPV SRA hat hiermit eine klare Regelung geschaffen und sich den internationalen Gepflogenheiten nicht nur angepasst, sondern diese detailliert ergänzt.

Bitte diese in euren Vereinen kommunizieren und beachten. Des weiteren bitte ich euch, sich bei dieser Gelegenheit auch alle anderen Regularien und Auslegungemn wieder einmal in Erinnerung zu bringen.

Allez les boules

Hugo Port, Schiedsrichterwart HPV

Neuer Kugeltyp

Seit einiger Zeit sind Kugeln mit farbigen Einschlüssen von DATA F boulenciel auf diversen Pétanqueplätzen anzutreffen. Nach Aussage des internationalen Verbandes sind diese zugelassen und dürfen uneingeschränkt gespielt werden. Die Liste zugelassener Kugeln wird demnächst aktualisiert.

Hugo Port, Schiedsrichterwart HPV

Neue DPV – Regelauslegungen

Erneut muss ich euer Augenmerk auf das neue Reglement und den damit verbundenen neuen Regelauslegungen des DPV Schiedsrichterausschusses lenken. Beispielhaft die neue Pausenregelung, das  Verfahren „Zielkugelplatzieren“, Weiterlesen

Schiedsrichterworkshop & Vorreservierung Regelheft

Anmeldung zum Schiri – Workshop sowie  Vorreservierungen für das ’neue Regelheft‘ des DPV weiterhin online möglich.

Weiterlesen

DPV Präsidium genehmigt deutsches Reglement

Am 21.01.2017 ist die deutsche Fassung des internationalen Reglements FIPJP durch das DPV Präsidium genehmigt worden und ist ab sofort in Kraft. Alle vorhergehenden Versionen des Reglements sind damit ungültig.

Die deutsche Fassung steht immer unter Regeln zum Download bereit.

 

In den nächsten Tagen werden auch die nicht mehr benötigten Regelauslegungen vom Netz genommen und verlieren ihre Gültigkeit.

Der DPV Fragenkatalog für Schiedsrichter ist derzeit in Überarbeitung und wird schnellstmöglich online gestellt, Ausbildungen, Weiterbildungen und Regelkundeabende werden geplant und zeitnah durchgeführt.

Wir legen allen Spielern, Trainern, Schiedsrichtern, Offiziellen, allen Interessierten und natürlich allen, die unserem Sport nahestehen, das Studium der 41 Artikel nahe und freuen uns auf die neue Saison.

Weiterlesen

Neues Reglement

FIPJP gibt neues, überarbeitetes Reglement heraus.

Das Exekutivkommitee FIPJP hat am 04.12.16 in Madagaskar ein neues, überarbeitete Reglement beschlossen.

Hier ein grober Auszug:

  • Beim Spiel sind neben Oberbekleidung auch geschlossene Schuhe zu tragen.
  • Verwenden von Mobiltelefone, sowie das Rauchen, einschließlich elektronischer Zigaretten, ist verboten.
  • Gewicht und die Abmasse für Zielkugel: 30 mm (+/- 1mm) 10 – 18 Gramm
  • Zeitbegrenzte Spiele: Zielkugel (ZK) beim Anwurf nur noch einen Abstand von 50 cm vom den seitlichen Auslinien einhalten. Zur hinteren Auslinie und zu Hindernissen gilt weiterhin 1 m.
  • Es gibt nur noch einen ZK-Wurf. Danach kann der Gegner die ZK platzieren.
  • Während der Messung durch den Schiedsrichter, müssen alle betroffenen Spieler mindestens 2 Meter Abstand halten.
  • Es ist den Spielern verboten gespielte Kugeln vor Ende der Aufnahme aufzuheben. Jede Kugel ist ungültig, die am Ende einer Aufnahme vor der Feststellung der Punktezahl weggenommen wird. Mitspieler dürfen ihre restlichen Kugeln nicht mehr spielen. Gegner darf weiterspielen. Dies gilt auch, wenn ein Mitspieler vor Aufnahmeende den Kreis aufnimmt. Hierzu wird der Kreis zurückgelegt bzw. wiederhergestellt.  

Dieses internationale Reglement wird ab 01.01.17 eingeführt werden. Es liegt momentan nur in französischer und englicher Sprache vor. Eine für uns bindende  bundesweite Übersetzung wird derzeit erstellt. Sobald diese deutsche Version dann vom DPV genehmigt und veröffentlich ist, lösst sie unsere aktuelle noch gültige deutsche Version ab.

Die Orginalverion ist <hier> verlinkt, ergänzend über unsere Homepage <Regeln/Spielregeln Übersicht> abrufbar.

Hugo Port; Schiedsrichterwart

Schiedsrichter gesucht!

Hast Du Lust auf was Neues, willst du deine Spielerfahrungen mal anderst nutzen?

Dann mach doch mit als Schiedsrichter in unserem Landesverband.

Nutze umgehend diese Chance und melde dich hier online an.

Der für Ende Oktober geplante Termin muss leider verlegt werden, als neuer Termin ist das Wochenende vom 18.11.-20.11.16 November nun geplant. Die Online-Anmeldung zur Schiedrichterausbildung ist daher bis auf weiteres möglich. 

Allez les boules Hugo Port (Schiedsrichterwart) und Hermann Trenschel (Obmann Schiedsrichterwesen)

ANMELDUNG ZUM SCHIRI-LEHRGANG WEITERHIN OFFEN

Hast Du Lust auf was Neues, willst du deine Spielerfahrungen mal anderst nutzen?

Dann mach doch mit als Schiedsrichter in unserem Landesverband.

Nutze umgehend diese Chance und melde dich hier online an.

Der für Ende Oktober geplante Termin muss leider verlegt werden, ein neuer Termin wird Ende November festgelegt werden. Solange ist die Online-Anmeldung zur Schiedrichterausbildung weiterhin möglich. 

Allez les boulesHugo Port (Schiedsrichterwart) und Hermann Trenschel (Obmann Schiedsrichterwesen)

Fristverlängerung Anmeldung Schiedsrichterausbildung

Fristverlängerung aufgrund Urlaubszeit 

Die Anmeldung zur Schiedrichterausbildung ist um eine Woche bis 19.09.2016 verlängert worden. Weiterlesen

Was ist denn ein Talmeter ??

(M)ein Einsatz als LV-Schiri bei der DM

Am letzten Wochenende fanden die deutschen Meisterschaften Mixte 2016 „auf der Tromm“, genauer in Grasellenbach-Wahlen statt.
Aus unserem Landesverband durfte ich zusammen mit Günter Gaug die beiden DPV-Schiedsrichter tatkräftig unterstützen. Weiterlesen